Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
Habt ihr interessante Bücher, Zeitschriften oder sonstige Literatursammlungen gefunden, gelesen oder studiert?! Dann bitte teilt euer Wissen. Hier soll unsere "Bibliothek" entstehen:

Autor, Titel, Ausgabe, ggf. ISBN, Inhalt, euere Meinung. Genug Diskussionsstoff für Alle.

THEMA: Hans Brockhage - sie kamen aus Schlesien

Hans Brockhage - sie kamen aus Schlesien 8 Jahre 6 Monate her #167

  • Efanza
  • Efanzas Avatar
  • OFFLINE
  • Prokurator
  • Stefan
  • Beiträge: 99
  • Dank erhalten: 10
  • Karma: 0
Gleich ein weiteres Buch:

Sie kamen aus Schlesien - Schnitzkunst aus dem Glatzer Bergland,Adler/ und Altvatergebirge


von Hans Brockhage
mit Fotografien von Lenore Lobeck
„Tradition ist nicht das Halten der Asche, sondern das Weitergeben der Flamme.“

Thomas Morus (1478 - 1535), englischer Staatsmann und humanistischer Autor
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Hans Brockhage - sie kamen aus Schlesien 8 Jahre 6 Monate her #168

  • Efanza
  • Efanzas Avatar
  • OFFLINE
  • Prokurator
  • Stefan
  • Beiträge: 99
  • Dank erhalten: 10
  • Karma: 0
Ein reich bebildertes Buch über die grulicher Mannle und deren Geschichte. Obwohl die Figuren nicht erzgebirgischer Herkunft sind, ähneln sie ein wenig den naiven werken von Auguste und Karl Müller oder vielleicht noch mehr den Lößnitzer Figuren. Daher auch mein Interesse für solche Sachen, da diese Figuren irgendwie auch die Lebensverhältnisse der Schöpfer widerspiegeln. Und ich geh ja gerne mal auf formal-ästhetische Spurensuche. Übrigens: Die früher im Verlagswesen verkauften Figuren wurden ja zum Teil sogar als "erzgebirgischen Krippenfiguren" gehandelt, auch bis in die USA.

Leider gibts das Buch kaum noch zu erwerben. Aber ich kann es euch ja mal ausleihen.

So viel kann ich dann auch nicht zum Buch sagen, da ja es ja viele gute Abbildungen ausmachen. Nebenbei gibts dann ein paar Texte zum Verständnis und "Zeitzeugenberichte".
„Tradition ist nicht das Halten der Asche, sondern das Weitergeben der Flamme.“

Thomas Morus (1478 - 1535), englischer Staatsmann und humanistischer Autor
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Ladezeit der Seite: 0.145 Sekunden
Powered by Kunena Forum